Über mich

Stephanie Hollstein M.A.

Business & Personal Coach [staatl. zertif.]

CEE-Expertencoach für Persönlichkeit- und Karriereentwicklung [Coaching Experts Europe e.V.]

Psychologische Beraterin [staatl. zertif.]

NLP-Master [DVNLP zertif.]

Meditationslehrerin  [zertif.]

Dozentin, Trainerin, Autorin für versch. Fachmedien/Fachbücher

 

Studium Wirtschaftswissenschaften, Politologie, Romanistik, Abschluss Magister Artium (M.A.)

 
Geb. am 24.11.1969. Ich lebe und arbeite in Meerbusch und  Düsseldorf.

 

Die Grundlage für ein erfolgreiches Coaching liegt - neben der Professionalität und Methodik des Coaches - immer in einer guten Beziehung zwischen Klient/in und Coach. Nur wenn Vertrauen entsteht, kann Offenheit folgen. Basis für diese Art von Vertrauen ist meine  Bereitschaft, meine(n) Klienten/in verstehen zu wollen, nicht zu bewerten und mitfühlen zu können.

 

In meiner Arbeit mit hochsensiblen Menschen ist meine eigene Hochsensibilität sehr hilfreich, denn dadurch kann ich sehr gut nachempfinden, welchen Herausforderungen sie sich alltäglich gegenübersehen und gemeinsam mit ihnen passende Lösungsideen entwicklen.

 

Vor ca. 10 Jahren bin ich selbst auf das Thema HSP gestoßen und habe seitdem viel über mich erfahren. Während ich mir bis zu diesem Punkt oft nicht erklären konnte, warum mich  manche Situationen sehr viel Energie kosteten und ich diese folglich als belastend empfand  (z.B. ein hoher Geräuschpegel, Veranstaltungen mit vielen Menschen, Smalltalk, mehrtägige Events, Geschäftsreisen usw.) weiß ich heute, dass ich - wie andere hochsensible Menschen auch - eine stark ausgeprägte Reizempfindsamkeit habe und viel achtsamer mit mir, meinen Gefühlen und Bedürfnissen umgehen muss, damit es mir gut geht. Ich habe gelernt, mein Leben in eine gute Balance aus Herausforderungen und Entspannung zu bringen. Ich weiß, welche Situationen angenehm für mich sind und nach welchen ich Rückzug und kleine Auszeiten brauche.

 

Während meiner langjähriger Tätigkeit in der Wirtschaft war dies häufig nicht möglich und so habe ich mich 2011 nach umfangreichen Aus- und Weiterbildung entschieden, meine Leidenschaft zu meinem Beruf zu machen und bin seitdem freiberuflich als Coach, Psychologische Beraterin und Dozentin tätig.

 

Hier kann ich nicht nur meine typischen HSP-Stärken einsetzen - tief gehende Beziehung zu Menschen aufbauen, eine einfühlsame Zuhörerin sein, kreativ und gleichzeitig analytisch zu denken - die besten Grundlagen fürs Coaching -, sondern auch meine eigenen Erfahrungen mit dem Thema HSP nutzen, um Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten.

 

Einfach gesagt, geht es mir darum, meinen Klientinnen und Klienten zu helfen, sich wohl zu fühlen und glücklich zu sein - im Job wie im Privatleben.

 

Dazu gehört u.a., ihre eigenen Potentiale und Stärken zu erwecken oder (wieder) zu entdecken, zu verstehen, was sie brauchen, damit es ihnen gut geht, neue Ziele zu definieren, den richtigen Platz zu finden, an dem sie sich frei und authentisch entfalten können, und die eigenen  Fähigkeiten und Ressourcen fühlbar und nutzbar machen.

 

Ich freue mich, wenn ich auch Sie hierbei unterstützen kann.

 

Mehr zu mir und meiner Arbeit: